Maschinen- und Werkzeugbau

Mit steigender Komplexität der Produkte im Werkzeug- und Maschinenbau wachsen auch die Anforderungen an die einzelnen Komponenten und Systeme hinsichtlich Maßgenauigkeit, Bearbeitungszeit, Standzeit, Flexibilität und Ressourceneffizienz. Kontinuierliche Optimierungschancen liegen beispielsweise in einer verbesserten thermischen und mechanischen Robustheit einzelner Schlüsselkomponenten, einer prozessgerechten konstruktiven Gestaltung sowie in längeren Wartungs- und Instandhaltungsintervallen. Am Fraunhofer IWS unterstützen wir diesen Fortschrittsgedanken, indem wir unsere langjährigen Erfahrungen in der Laser-, Werkstoff- und Systemtechnik überall dort anwenden, wo innovative Lösungen für die individuellen Anforderungen unserer Partner gefragt sind.

Wir entwickeln Systemlösungen in der Maschinen- und Anlagentechnik und optimieren Werkzeuge, Bauteile sowie Prozesse. Neue Hochleistungswerkstoffe, deren Entwicklung, prozesstechnische Verarbeitung und Anwendung – verbunden mit Methoden der künstlichen Intelligenz (KI) sowie angepasster Sensorik – erweitern den Einsatzraum bestehender Lösungen. Funktionalisierte Oberflächen sind Treiber des Fortschritts in dieser Branche: Schichten und Schichtsysteme, die Werkzeuge, Maschinenkomponenten und Produkte vor Korrosion, Verschleiß und Beschädigung schützen, sind ebenso von hoher wirtschaftlicher Bedeutung wie reibungsmindernde Beschichtungen. Sie tragen erheblich dazu bei, den Energie- und Materialverbrauch nachhaltig zu senken. 

Unser Angebot für den Maschinen- und Werkzeugbau

Nachfolgend erhalten Sie einen ausgewählten Einblick in unsere neuesten Forschungs- und Entwicklungsleistungen. Sie haben Fragen zu unserem breiten Portfolio? Unsere Ansprechpartner beantworten diese gern. Sie helfen Ihnen dabei, Chancen zu identifizieren, zu bewerten und zu ergreifen.

 

Presseinformation / 7.4.2022

HICLAD® sorgt mit Hochleistungslaser für resilientes Laserauftragschweißen

Effiziente, schnelle und nachhaltige Beschichtungen für Industriebauteile

 

Presseinformation / 16.3.2022

Fügen mit Festkörperlasern soll Stahlbau revolutionieren

Fraunhofer auf der Hannover Messe Preview 2022

 

Aktuelles / 27.7.2021

Laserstrahlschweißen ebnet Weg zur Stahlbaurevolution

Vive La Stahlbaurevolution – Schnelleres, besseres, günstigeres Stahlschweißen

 

Aktuelles / 5.7.2021

Im Handumdrehen zum neuen Werkstoffdesign

Wie neuartige Entwicklungsmethoden die Materialforschung von Hochleistungswerkstoffen beschleunigen