Leistungsangebot

Gemeinsame Konzeptions- und Planungsphase im Team in enger Abstimmung mit dem Projektpartner.
© Fraunhofer IWS
Gemeinsame Konzeptions- und Planungsphase im Team in enger Abstimmung mit dem Projektpartner.

Mit langjähriger Erfahrung und Expertise aus mehr als 20 Industrieüberführungen unterstützt Sie unser erfahrenes Team bei der  Neu- und Weiterentwicklung selbst komplexester Laserschweißverfahren. Hierbei profitieren Sie von unserem hochmodernen technischen Equipment und einem institutsübergreifenden Partnernetzwerk mit führenden Herstellern von Laserstrahlquellen und -anlagen, Optiken sowie Sensoren. Gemeinsam entwickeln wir für Sie das individuell beste Laserschweißverfahren, das die spezifischen Eigenschaften und Vorteile verschiedener Werkstoffe erhält und miteinander verbindet.

Unser Leistungsspektrum endet nicht mit einem fertigen Schweißprozess, sondern beinhaltet auch die inlinefähige Qualitätssicherung von Fügeverbindungen mittels optischer und akustischer Messtechniken sowie durch eine zerstörungsfreie Werkstoffprüfung. Neben smarten Methoden der Prozess- und Produktionsdigitalisierung liegt ein weiterer Forschungsschwerpunkt auf Konzepten Maschinellen Lernens (Machine Learning) und den Methoden Künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) wie die akustische Prozessüberwachung und die Echtzeit-Auswertung umfangreicher Prozessdaten.


Wir entwickeln für Sie überlegene Laserstrahlschweißprozesse im Hinblick auf die:

  • Verbesserung der Bauteileigenschaften und Schweißnahtqualität bei höchster Kosteneffizienz
  • Erhöhung der Fertigungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit
  • Verfolgung von Nachhaltigkeitsszielen durch energie- und ressourceneffiziente Prozesse

Unser Leistungsangebot – Ihre Vorteile

Unabhängig in welcher Projektphase Sie sich befinden, unterstützen wir Sie mit dem nachfolgenden Leistungsspektrum. Es richtet sich sowohl an kleine bis mittlere Unternehmen und Großkonzerne als auch an öffentliche Institutionen. Gern beraten wir Sie auch bei Ihrer individuellen Forschungsfinanzierung.


Projektinitiierung und -design

  • Lösungsorientiere Beratungsleistungen
  • Belastbare Markt- und Machbarkeitsstudien
  • Technisch-wirtschaftliche Bewertungsanalysen
  • Objektive Fehler- und Schadensanalysen inkl. Ableitung von Lösungsansätzen
  • Marktorientierte Lebenszyklusanalysen (Life Cycle Analysis, LCA)


Technologieentwicklung und -bewertung

  • Gesamtheitliche Fügestellen- und Bauteilanalyse, z. B. Werkstoffwahl, Strukturbelastung
  • Entwicklung prozessangepasster Systemtechnik und Sensoriklösungen inkl. Qualitätsbewertung
  • Iterative Verfahrensentwicklung und -erprobung: vom Lösungsansatz über die Herstellung von Funktionsmustern, Prototypen und Nullserien bis zum fertigen Bauteil


Projektrealisierung und Controlling

  • Absicherung einer störungsfreien industriellen Inbetriebnahme
  • Fortlaufende Projektbetreuung und Prozessoptimierung
  • Beratung und Weiterbildung Ihres technischen Personals 

Vielfältige Fügekompetenz – vom thermischen Direktfügen über das Laserstrahlschweißen dicker Bleche bis hin zum Fügen mit reaktiven Multischichtsystemen

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Video: Materialverbindungen fürs Leben (YouTube)

Das Fraunhofer IWS erforscht und entwickelt Werkstoffverbindungen, die ein Leben lang halten sollen. Aluminium, Stahl oder auch Kunststoffe werden so schneller, effizienter und materialschonender gefügt.