Direkte Laserinterferenzstrukturierung

Mit neuen Methoden zur Herstellung von zwei- und drei-dimensionalen Mikro- und Nanostrukturen auf Polymeren, Metallen, Keramiken und Beschichtungen gelingt es, strukturierte Oberflächen zu erzeugen, die über makroskopische Bereiche hinweg Mikro- bzw. Nano-Merkmale aufweisen. Zusätzlich zur Topographie können auch die elektrischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften periodisch variiert werden. Diese strukturierten Oberflächen können unter anderem in der Biotechnologie, in der Photonik und in der Tribologie eingesetzt werden.

 

Leistungsangebot

  • Entwicklung und Aufbau von kompakten Systemen für die Direkte Laserinterferenzstrukturierung (DLIP)
  • Herstellung periodischer und quasi-periodischer Oberflächenstrukturen auf flachen und komplexen Bauteilen aus Metall, Kunststoff und Keramik
  • Modifizierung von Oberflächeneigenschaften
  • Großflächige Strukturierung mittels DLIP und Rolle-zu-Rolle-Technologie
  • Topographische Analyse von Oberflächen mittels Konfokalmikroskopie und Weißlichtinterferometrie
 

Ausstattung

  • Laserinterferenzstrukturierungsanlagen
  • Festkörperlasersysteme
  • CNC-Vier-Achsen-Positioniersysteme
  • Auflichtmikroskope
  • Tribometer
  • Weißlichtinterferometer und Konfokalmikroskope
  • Rolle zu Rolle UV/Hot Embossing System

Veranstaltungshinweis

 

Präsenz-Workshop

Beam Shaping – New solutions for laser material processing

15.–16. März 2023 in Dresden

Highlights

 

Center for Advanced Micro-Photonics (CAMP)

Laserbasierte Oberflächenmodifikation und Strukturierungsmethoden sind Inhalt des CAMP. 

Animation

AI Testbench – Vorhersagemodelle für die Laserpräzisionsfertigung

Projekte

ALBATROSS

Advanced Light-weight BATteRy systems Optimized for fast charging, Safety, and Second-life applications



OsteoLas

Laser-basiertes Prozessieren einer neuartigen near-beta Ti-Nb-Zr-Legierung zur Herstellung und Funktionalisierung von Knochenimplantaten für Patienten mit altersbedingter Osteoporose

PROMETHEUS

Pulsed Rapid ultra-short laser surface texturing for Manufacture of FlexiblE and CusTomisEd ProdUctS

Next-Gen-3DBat

Konzepte zum Aufbau von Elektrodenarchitekturen für Hochenergie- und Hochleistungsbatterien der nächsten Generation

Fraunhofer Cluster of Excellence Advanced Photon Sources (CAPS)

Neue Generation von Ultrakurzpulslasern und deren Anwendung

ReMulitMi

Replikative Herstellung multifunktionaler Mikrofluidikfolien

News und Medien

 

Aktuelles / 28.7.2022

Bessere Batterien dank DLIP auf neuer Rolle-zu-Rolle-Anlage

Blitzschnelle Strukturen für Stromableiterfolien

 

Presseinformation / 2.3.2020

Flugzeugoberflächen schnell und umweltschonend enteisen

Mit der Direkten Laserinterferenzstrukturierung lassen sich Oberflächenstrukturen gestalten, die Anti-Icing effektiv ermöglichen.