Veranstaltungen

Lange Nacht der Wissenschaften

Fraunhofer IWS, Dresden, 8. Juli 2022, 17:00–00:00 Uhr

© ronaldbonss.com/Fraunhofer IWS
Technologien entwickeln, Bauteile prüfen, Qualität sichern
© ronaldbonss.com/Fraunhofer IWS
Beschichtungen verbessern Haltbarkeit, Verschleißfestigkeit und Lebensdauer von Bauteilen
© Fraunhofer IWS
Supraschmierung verbannt Reibung aus Motoren und bewegt Elefanten

Vortrag

Kann der Elefant auch ohne Eis rutschen? – Die supraschmierenden Schichten des Fraunhofer IWS

19:30 Uhr, Hörsaal Meißen, Fraunhofer IKTS
Referent: Stefan Makowski  

Animation: Supraschmierung

 

Präsentationen und Experimente

 

Lehre bildet Geister & Übung macht den Meister – Ausbildung zur Werkstoffprüferin und zum Werkstoffprüfer am Fraunhofer IWS

Karriere im Fraunhofer IWS: Informationen und Angebote für zukünftige Azubis, Studenten, Wissenschaftler und Verwaltungsangestellte
Ort: Foyer des Fraunhofer IWS

 

Mobil unterwegs ohne Feinstaub

Wie eine Beschichtung die Feinstaubbelastung senken kann am Beispiel von Bremsscheiben für Fahrräder und Pkw 
Ort: Laserhalle des Fraunhofer IWS

 

Forschung für die Energiewende – Wasserstoff

Wie funktioniert Energiekopplung und wie kommt die Energie ins Wasserstoff-Auto? Antworten darauf gibt unser Wissenschaftler Mauricio Giorgio und erläutert außerdem Fertigungskonzepte für Brennstoffzellen
Ort: Foyer des Fraunhofer IWS

Video: Innovative Beschichtung für Bipolarplatten in Brennstoffzellen

 

Kann der Elefant auch ohne Eis rutschen? – Die supraschmierenden Schichten des Fraunhofer IWS

Experimente zur Untersuchung von dünnen, supraschmierenden Schichten und ihre praktischen Anwendungsmöglichkeiten
Ort: Kellergeschoss A020 im Fraunhofer IWS

Animation: Supraschmierung

 

Sehen, was du nicht siehst – Künstliche Intelligenz in der Mikro-Laserbearbeitung

Wie Laseranlagen Prozesse beobachten und voraussehen können 
Ort: Erdgeschoss Labor A114 im Fraunhofer IWS

 

Über sieben Brücken musst Du gehen

Moderne Leichtbaustrukturen für Stahl- Brücken- und Flugzeugbau durch ressourcenschonendes Laserstrahlschweißen.
Brücken und Flugzeuge ganz leicht? Wie das geht zeigen Dr. Dirk Dittrich und Dr. Axel Jahn in unserer Laserhalle.
Ort: Laserhalle des Fraunhofer IWS

Video: Laserschweißen soll Stahlbau revolutionieren

 

Mensch trifft Maschine

Ein Ausblick mit dem Fraunhofer IAIS
Ort: Foyer des Fraunhofer IWS

Weitere Veranstaltungen auf dem Fraunhofer Campus

Dresdner Fraunhofer-Institute öffnen ihre Türen und bieten den Besuchern ein vielseitiges Programm.

 

Presseinformation / 27.6.2022

Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften 2022 macht bei Fraunhofer Halt

Buntes Programm beim Blick in die Labore

Veranstaltungsseite der Stadt Dresden