Thermoelektrische Generatoren

Thermoelektrische Generatoren - Thermisch gespritzt

Thermoelektrische Generatoren durch Thermisches Spritzen
© Fraunhofer IWS Dresden
Thermoelektrische Generatoren durch Thermisches Spritzen
Konzept für ein TEG, erste Ansätze durch AIST, Tsukuba, Japan, 2008
Konzept für ein TEG, erste Ansätze durch AIST, Tsukuba, Japan, 2008

Stand der Technik

  • Sintern
  • Spark Plasma Sintering (SPS)
  • Assembly


Vorteile des Thermisches Spritzens

  • flexible Größe/Form
  • großflächige Ausführungen
  • kein Assembling notwendig
  • ökonomisch vorteilhaft
  • gesundheitlich und ökologisch unbedenklich


Werkstoffanforderungen

  • hoher Seebeck-Koeffizient
  • geringe Wärmeleitfähigkeit        
  • hohe elektrische Leitfähigkeit