Leistungsangebot

Analytisches Zweistrahlsystem Focused Ion Beam (FIB) und Rasterelektronenmikroskop
© Frank Höhler

Analytisches Zweistrahlsystem Focused Ion Beam (FIB) und Rasterelektronenmikroskop

Neuartiger Resonanzpulsator mit einer Prüffrequenz von ca. 1.000 Hz
© Frank Höhler

Neuartiger Resonanzpulsator mit einer Prüffrequenz von ca. 1.000 Hz

Auf der Grundlage eines breit angelegten werkstoffkundlichen Wissens, langjähriger methodischer Erfahrungen sowie einer modernen und leistungsfähigen Geräteausstattung bietet das IWS Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie Dienstleistungen auf den Gebieten der Werkstoffcharakterisierung und der anwendungsspezifischen Werkstoffentwicklung an.


Unser Leistungsspektrum umfasst
:

  • Metallographische, elektronenmikroskopische (REM, TEM) und mikroanalytische Charakterisierung der Realstruktur von Metallen, Keramiken und Werkstoffverbunden mittels EDX, WDX, EBSD und FIB
  • Hochauflösende, abbildende und analytische Charakterisierung von lasermodifizierten Randzonen, Fügegrenzflächen, Dünnschichtsystemen, Nanotubes und Nanopartikeln
  • Ermittlung von Werkstoffkennwerten für die Bauteilauslegung und Ableitung von Strategien für die werkstoff- und beanspruchungsgerechte Bauteilgestaltung
  • Schwingfestigkeitsprüfungen an servo-hydraulischen Prüfmaschinen, elektromagnetische Resonanzpulsatoren (f ≤ 1 000 Hz) und Ultraschall-Ermüdungsprüfständen (f » 20 kHz)
    -
    Zeitfestigkeitsprüfung: Low cycle fatigue (LCF)
    - Langzeitfestigkeitsprüfung: High cycle fatigue (HCF) und very high cycle fatigue (VHCF)
  • Bestimmung der Werkstoff- und Bauteilzuverlässigkeit unter mehraxialer Belastung (Torsions-Axial-Belastung)
  • Werkstoff- und Bauteilprüfung unter einsatznahen Bedingungen (Temperatur, Medieneinfluss, korrosiver Einfluss durch Salznebel etc. )
  • Neu- und Weiterentwicklung von werkstoffabhängigen Fertigungstechnologien (Eignungsbewertung, Werkstoffauswahl und Bauteiloptimierung)
  • Entwicklung, Anpassung und Bewertung von Prüfverfahren
  • Versagens- und Schadensfallanalysen
  • Werkstoffkundliche Beratung u. a. zur Werkstoffauswahl und Bauteilgestaltung sowie Durchführung kundenspezifischer Weiterbildungen zum Themenkreis Werkstoffe / Metallographie / Werkstoffprüfung / Ermüdung / Bruchmechanik