Magnetpuls-Schweißanlage II

Einrichten eines Prozesses am Arbeitstisch der Pulsanlage
© Fraunhofer IWS Dresden
Einrichten eines Prozesses am Arbeitstisch der Pulsanlage
Ansicht des Pulssystems mit Arbeitstisch, Pulsgenerator und Steuerkonsole
© Fraunhofer IWS Dresden
Ansicht des Pulssystems mit Arbeitstisch, Pulsgenerator und Steuerkonsole

Anlage mit integriertem Transformer für MPW und EMF

Industriekonforme Anlage mit integriertem Transformer für das Magnetpulsschweißen (MPW) und elektromagnetisches Formen (EMF) mit hohen Frequenzen und Strömen.
 

Hersteller

  • Bmax, Toulouse, France
     

Technische Daten

  • max. Ladenenergie: 32 kJ
  • max. Ladespannung: 20 kV
  • max. Entladestrom: 850 kA
  • max. magnetischer Druck: abhängig von Werkzeugspule

Maße

  • Generator (LxBxH): 1,3 x 1 x 2 m
  • Arbeitstisch: 1 x 1 m
     

Anwendungen

  • Magnetpulsschweißen (MPW), typische Bauteildurchmesser: 10-80 mm
  • Elektromagnetisches Formen (EMF)