MultiFUN

MultiFUN - Multifunktionsfilter zur umwelt- und arbeitsschutzgerechten Reinigung von Abgasen aus Hochtechnologieprozessen

Im Verbundvorhaben „MultiFUN“ sollen neuartige, poröse Filtermaterialien entwickelt werden, um Abgase aus Hochtechnologieprozessen umwelt- und arbeitsschutzgerecht zu reinigen und Prozessgase effektiv zu entfeuchten.

Im Rahmen des Vorhabens „MultiFUN“ soll ein neuartiges, modulares und flexibles Filtersystem zur effektiven Elimination von Abgaskomponenten und Abgaspartikel aus Laserrauch und Plasmaabgasen entwickelt, in industrielle Prozesse integriert und hinsichtlich Filtereffizienz, Flexibilität und Nachhaltigkeit getestet werden.

 

Teilprojekt

„Charakterisierung und Bewertung von Aktivmaterialien sowie Auslegung und Test der Filter-module“

Das Projektziel ist die Konzeptionierung und Auslegung des zu entwickelnden Filtersystems, einschließlich der spezifisch wirkenden Filtermodule und der Entwicklung der integrierten Filterbeladungsanzeige. Besonders die Auswahl und Evaluierung verschiedenster Aktivmaterialien (Adsorber und Katalysatoren) bzgl. ihrer Filterwirkung steht dabei im Vordergrund. Darüber hinaus zeigt sich das Fraunhofer IWS verantwortlich für die optisch-spektroskopische Multigas-Sensorik der Aktivmaterial-Testanlage.