Leistungsangebot

Leistungsangebot zum Thermischen Spritzen

Suspensionsspritzanlage im Fraunhofer IWS
© Foto Fraunhofer IWS Dresden

Suspensionsspritzanlage im Fraunhofer IWS

Zum thermischen Beschichten von Bauteilen aus Stahl, Leichtmetallen, Keramiken, Beton und anderen Werkstoffen mit Metallen, Hartmetallen und Keramik stehen im IWS das atmosphärische (APS) und das Flamm- und Hochgeschwindigkeits-Flammspritzen (HVOF und HVAF) mit Pulvern und Suspensionen zur Verfügung.

In Kooperation mit weiteren Fraunhofer-Instituten in Dresden umfasst das Angebotsspektrum:

  • Konzeption beanspruchungsgerechter Schichtsysteme,
  • Entwicklung von vollständigen Beschichtungslösungen vom Werkstoff bis zum beschichteten Bauteil,
  • Entwicklung und Fertigung von systemtechnischen Komponenten,
  • Mitwirkung bei der Systemintegration,
  • Unterstützung des Anwenders bei der Technologieeinführung.