Produkte und Projekte

 

Fügen von Al-Cu-Mischverbindungen mittels Magnetpulsschweißen

Das elektromagnetische Pulsfügen ermöglicht durch Erzeugen extremer lokaler Drücke ein quasi schmelzefreies Schweißen nahezu beliebiger metallischer Fügepartner. Intermetallische Phasen an der Fügestelle werden dadurch prinzipbedingt weitgehend vermieden.
 

Fügen von Al-Cu-Mischverbindungen mittels Rührreibschweißen

Das Rührreibschweißen (FSW) ist ein mechanisches Fügeverfahren, welches die Fügepartner in der festen Phase verbindet. Dadurch werden unerwünschte schmelzmetallurgische Effekte wie intermetallische Phasen von vornherein weitgehend vermieden.
 

Rührreibschweißen an dreidimensionalen Konturen

Das Herstellen räumlich gekrümmter Strukturen mittels Rührreibschweißen stellt große Anforderungen an die Anlagen- und Regeltechnik. Am IWS wurde eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Maschinenkonzepten entwickelt.
 

Rührreibschweißen für Luftfahrtanwendungen

Am Fraunhofer IWS werden seit zehn Jahren an Fügetechnologien und industriellen Konzepten geforscht, wie Flugzeugrümpfe leichter, aber auch kostengünstiger und schneller gefertigt werden können.