Ausstattung

 

Optische Spektrometer (UV, VIS, NIR, MIR, RAMAN)

Optische Spektrometer können vielseitige Informationen zu Proben und Materialien aller Art geben, so z. B. zur elektronischen Struktur, der Reflektivität und Absorption oder der chemischen Zusammensetzung. Verschiedene Zubehöre erlauben Untersuchungen an Gasen, Flüssigkeiten und Festkörpern.
 

Bildgebende Spektroskopie / Hyperspectral Imaging

Die bildgebende Spektroskopie vereint die Vorteile flächigen Abbildung von Proben und Oberflächen und dem zusätzlichen Informationsgewinn aus der Spektroskopie. Dadurch sind ortsaufgelöste Verteilungen und 100-Prozent-Kontrollen für in-line wie at-line Untersuchungen im Prozess-Monitoring möglich.
 

Schichtanalytik

Dünnschichten zur Oberflächenfunktionalisierung sind von großem Interesse für elektronische Anwendungen. Um die Eigenschaften der Nanometer- und Mikrometer-Schichten aufzuklären sind spektroskopische Methoden wie die Ellipsometrie als Standard etabliert. Neben den optischen Konstanten lassen sich so auch Transparenz und Absorbanz bestimmen.
 

Messtechnik für poröse Materialien

Die Charakterisierung poröser Materialien zur Gasspeicherung, -reinigung und -anreicherung kann mit Hilfe volumetrischer oder gravimetrischer Physisorptions-methoden vorgenommen werden. Einen zuverlässigen Schnelltest bietet die optische Kalorimetrie und InfraSORP®-Messungen.
 

Weitere Geräte und Spektrometer

Ob Titration nach Karl-Fischer, Gasanalyse im ppb-Bereich oder die Analyse von Aerosolen und Nanopartikeln. Mit einer umfangreichen Ausstattung und einer Vielzahl weiterer Spektrometer und Analysatoren können wir Ihre Messaufgaben zuverlässig erfüllen.
 

Gasdosier- und Gasmischsysteme

Die zuverlässige Bereitstellung von Gasen und Gasmischungen z.B. für CVD-Prozesse oder zur Aufnahme von Kalibrierungen zur Konzentrationsbestimmung können wir mit einer großen Zahl an verfügbaren Gasen realisieren.