Leistungsangebot

Chemische Oberflächentechnologie

Zur großflächigen Oberflächenbehandlung und Beschichtung von Werkstoffen bei Atmosphärendruck bietet das Fraunhofer IWS eine breite Palette an chemischen Beschichtungsverfahren an. Die wichtigsten Technologien sind:

Elektrodenbeschichtung im Rolle-zu-Rolle-Verfahren
© Foto Fraunhofer IWS Dresden / Jürgen Jeibmann

Elektrodenbeschichtung im Rolle-zu-Rolle-Verfahren

Hydrophil, hydrophob strukturierte Oberflächen durch photokatalytisch aktive Schichten
© Foto Fraunhofer IWS Dresden

Hydrophil, hydrophob strukturierte Oberflächen durch photokatalytisch aktive Schichten

Unser Leistungsspektrum für diese Verfahren beinhaltet:

  • Musterbeschichtungen & Machbarkeitsstudien
  • Entwicklung neuer Schichtsysteme und Anpassung der Beschichtungstechnologien für spezifische Kundenanforderungen
  • Unterstützung bei der Überführung der Oberflächentechnologien in industrielle Pilot- und Produktionslinien

Die Technologien werden aktuell in folgenden Themenschwerpunkten und Arbeitsrichtungen angewandt und weiterentwickelt: